Coaching ist „Hilfe zur Selbsthilfe“

Was ist Hilfe zur Selbsthilfe?

Der Begriff Coaching wird als Sammelbegriff für unterschiedliche Beratungsmethoden (Einzelcoaching, Teamcoaching, Projektcoaching) verwendet. Im Unterschied zur klassischen Beratung werden keine direkten Lösungsvorschläge durch den Coach geliefert, sondern die Entwicklung eigener Lösungen wird begleitet. Coaching bezeichnet strukturierte Gespräche zwischen einem Coach und einem Coachee (Klienten) z.B. zu Fragen des beruflichen Alltags (Führung, Kommunikation und Zusammenarbeit).

Die Ziele dieser Gespräche reichen von der Einschätzung und Entwicklung persönlicher Kompetenzen und Perspektiven über Anregungen zur Selbstreflexion bis hin zur Überwindung von Konflikten mit Mitarbeitern, Kollegen oder Vorgesetzten. Dabei fungiert der Coach als neutraler, kritischer Gesprächspartner und verwendet je nach Ziel Methoden aus dem gesamten Spektrum der Personal- und Führungskräfteentwicklung.
Quelle: Wikipedia

Ich meine: Lange Rede kurzer Sinn

Coaching und Beratung sollte im wesentlichen das Hauptziel der Hilfe zur Selbsthilfe verfolgen. – Frank R. Nettekoven

Was ist an meinem Coaching anders?
Gute Trainer gibt es wie Sand am Meer. Einer ist besser, klüger aber auch teurer als der andere. Der Hilfesuchende sollte jedoch mit Expertenwissen nicht überschüttet werden. Die Fachkompetenz eines Coaches ist leider nicht alles.

Die Besten Kapitäne stehen immer am Ufer. Gar nicht so wenige Berater sind in diesen Beruf geflüchtet, weil sie in ihren eigenen Leben, anstehende Herausforderungen leider noch nicht so gemeistert haben. Somit ist ein wesentliches Kriterium ein guter Coach zu sein, die eigene Erfahrung. Wissen können wir übertragen, Erfahrungen leider nicht.

Jeder Coach hat jedoch seine Berechtigung. Nur der Klient kann entscheiden wie gut sein Berater ist, denn das nur das Ergebnis zählt.

Ich hole jeden Klienten dort ab, in welcher Lebensphase und Krise er sich gerade befindet. Wobei Krise wirklich immer eine Chance beinhaltet. Bei mir wird der Coachee von spirituellem hokus Pokus verschont.

Ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen ist für mich genauso selbstverständlich wie der klare Blick für kausale Zusammenhänge von Sachzwängen, emotionale und materielle Abhängigkeiten.

Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.“ Galileo Galilei

Was kann ich für Dich tun?

Du kannst mich unter folgender Nummer
+49 162 9716887 via whatsapp erreichen

E-mail: franknettekoven@hotmail.de


oder im Facebook